top of page

11 beste Luxushotels für einen Aufenthalt in Dubai, 2022

Dubai ist das Land des Luxus. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate hat unzählige extravagante Resorts, eine weltberühmte Skyline und sogar Inseln, die wie Palmen geformt sind. Von der futuristischen Architektur bis hin zum opulenten Lebensstil ist es ein Ort, der ebenso modern wie traditionell ist. Eines hat sich jedoch nie geändert: Dubais Status als Luxusreiseziel mit einigen der besten Hotels der Welt. Wenn Sie auf der Suche nach einer Unterkunft in Dubai sind, finden Sie hier die 11 besten Luxushotels, die Ihre Reise unvergesslich machen werden.


Luxusreiseführer für Hotels und Resorts in Dubai


1. Burj Al Arab


Das Burj Al Arab, das seinem Titel "luxuriösestes Hotel der Welt" alle Ehre macht, wird Sie immer wieder überraschen. Dieses ikonische architektonische Wunderwerk ist wie das Segel eines arabischen Schiffes geformt, eine Hommage an die Segeldhows, die das Rückgrat der maritimen Geschichte dieses Küstenstrichs bildeten. Die Suiten sind mit Extras wie einem 14-teiligen Hermès-Toilettenset, persönlichen Butlern und einem Rolls Royce Phantom mit Chauffeur ausgestattet, der Sie durch die Stadt chauffiert.


Überwinden Sie die Skyline von Dubai mit dem einfachen Zugang zu einem Hubschrauberlandeplatz in der 59. Etage, wo 2005 Roger Federer und Andre Agassi in 1.053 Fuß Höhe eine Partie Tennis spielten. Dieses Luxushotel, das auch als "Turm der Araber" bekannt ist, ist das höchste All-Suite-Hotel der Welt mit 56 Stockwerken, die luxuriöse Einrichtungen und neun erstklassige Restaurants beherbergen.Die Terrasse des Burj Al Arab Jumeirah verfügt über einen Salzwasser-Infinity-Pool, einen Süßwasserpool mit einer schattigen Swim-up-Bar und vier Whirlpools. Für zusätzlichen Komfort verfügt die Terrasse über 32 luxuriöse, klimatisierte Kabinen und 8 königliche Kabinen, die private Essensoptionen, ein Spa-Menü, Minibars, Espressomaschinen, Bang & Olufsen-Fernseher, ein eigenes Bad und eine Veranda mit Blick auf den Golf bieten.Das farbenfrohe und dramatische Talise Spa mit seinem Infinity-Pool in der 18. Etage ist der richtige Ort, um sich an den heißen Nachmittagen in Dubai abzukühlen. Was die Gastronomie betrifft, so reicht das Angebot von leichten Häppchen und Nachmittagstee bis hin zu arabischer, französischer und asiatischer Küche, die alle eine weltweite Fangemeinde haben.



2. One&Only The Palm


Das Boutiquehotel One&Only The Palm liegt an einem abgelegenen westlichen Abschnitt von The Palm und bietet Ihnen die Ruhe, die Sie sich nach Ihrer Zeit inmitten der lebhaften Menschenmenge in Dubai wünschen. Trotz der Abgeschiedenheit fahren Wassertaxis schnell und bequem über das Wasser in die Stadt.


Die 27 Suiten, die privaten Villen am Strand und die 64 Gästezimmer des Resorts sind im maurischen und andalusischen Stil eingerichtet und zeichnen sich durch ein ausgesprochenes Wohnambiente aus. One&Only The Palm ist eine luxuriöse Oase, deren sandfarbene Gebäude von makellosen Rasenflächen und eleganten Palmen gesäumt werden. Es gibt auch beruhigende Wasserspiele wie Pools, die Sie während Ihres Aufenthalts hier genießen können.Die Badezimmer wurden speziell mit exquisitem Marmor aus Italien und Spanien gestaltet und verfügen über große, freistehende Marmorbadewannen mit Acqua di Parma-Pflegeprodukten, um die Erhabenheit des Außenbereichs mit der der Zimmer und Suiten zu vereinen. Die Gäste des One&Only haben das Privileg, einen speziellen Strandabschnitt ganz für sich allein zu haben, mit ungehindertem, erhabenem Blick auf die Dubai Marina und die Jumeirah Beach Residence.


Dieses private Resort ist ein idealer Ort für einen romantischen Kurzurlaub. Die Gelassenheit und Exklusivität des Ortes lässt Sie mit sich selbst im Reinen sein und bietet gleichzeitig einen hervorragenden Blick auf die palmengesäumte Landschaft und den Arabischen Golf.


Es gibt einen Außenpool nur für Erwachsene mit einem opulenten Guerlain-Spa, in dem Sie sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen können, sowie ein Pedi:Mani:Cure-Studio von Star-Pedikürist Bastien Gonzalez, wenn alles andere versagt.


Die Gastronomie des Resorts steht unter der Leitung von Küchenchef Yannick Alléno, der mit acht Michelin-Sternen ausgezeichnet ist und einige der besten französischen Küchen in Dubai anbietet.


3. Raffles The Palm Dubai


Das im Oktober 2021 neu eröffnete Raffles The Palm Dubai ist ein Ort, an dem man traditionellen Luxus in einer innovativen Umgebung erleben kann. Es besteht aus vielen verschiedenen Arten von luxuriösen Annehmlichkeiten, die alle fachmännisch kuratiert sind und den Gästen jedes Mal etwas Neues bieten, wenn sie dieses ikonische Hotel an der einen oder anderen Strandlage im Viertel The Palm Jumeirah Beach Road besuchen.


Die Erhabenheit und Opulenz des Raffles The Palm ist in jedem Zimmer spürbar. Von den luxuriösen Suiten bis hin zu den eleganten Villen wurde jedes einzelne Detail mit Bedacht und einem erfrischenden Sinn für Kreativität gestaltet, wie man ihn nirgendwo sonst in der üppigen Szene Dubais findet - vielleicht direkt aus den Palästen von Tausendundeiner Nacht. Wenn Sie die tiefe Extravaganz Dubais erleben möchten, sollten Sie in der Raffles Royal Villa oder der Imperial Villa an der Küste einchecken.


Die Gastronomie im Raffles The Palm ist nicht nur ein Genuss für die Geschmacksnerven, sondern auch ein optischer Genuss. Zu den fünf Restaurants und Bars gehören die Blüthner Hall Lobby Lounge für den Nachmittagstee, das ganztägig geöffnete Le Jardin, das intime Matagi für authentische, zeitgenössische japanische Küche, die Raffles Patisserie mit klassischer französischer und italienischer Patisserie unter der Leitung von Pastry Chef Gianluca Guindsoni und die Sola Jazz Lounge.Die einzige Möglichkeit, das Raffles-Erlebnis in einem der Hotels weltweit zu vervollständigen, ist ein Besuch in der Bar mit einem der legendären Slings. Die Wiedergeburt des berühmten Singapore Sling in Dubai hat die Form des charakteristischen "Raffles The Palm Sling", bestehend aus Sous-Vide Spice infundiertem Sipsmith Gin, Akazienhonig, Zitronensaft und Aquafaba. Köstlich.


4. Al Maha, a Luxury Collection Desert Resort & Spa


Das Al Maha, a Luxury Collection Desert Resort & Spa in Dubai ist der Ort, an dem Sie einchecken sollten, um ein Leben im Beduinenstil mit allen Annehmlichkeiten zu erleben, die man in einem luxuriösen Resort erwartet, einschließlich Klimaanlage. Diese Oase inmitten des Dubai Desert Conservation Reserve liegt versteckt inmitten üppiger Palmenhaine und ist von Sanddünen umgeben.


Al Maha bietet ein einzigartiges Erlebnis mit beeindruckenden Ausblicken auf die weiten Sandebenen und das Hajar-Gebirge. Das Resort ist bestrebt, das Erbe und die Architektur der nomadischen Beduinen zu präsentieren, weshalb die Suiten wie traditionelle Beduinenzelte gestaltet sind, die sich natürlich in die Wüstenlandschaft einfügen. Um das Glamping-Erlebnis zu vervollständigen, verfügt jede Suite über einen eigenen Infinity-Tauchpool.


Dieses luxuriöse Wüstenresort liegt abseits des Trubels der Stadt Dubai und ist ideal gelegen, um uns in das Herz der Natur zu bringen. Planen Sie Aktivitäten wie Reiten im Wüstenreservat, beobachten Sie bei einer Safari Sandgazellen und Arabische Oryxantilopen oder versuchen Sie sich im Schatten von Palmen an der uralten Kunst des Bogenschießens.


Mitten in der Wüste zu sein, ist keine Entschuldigung dafür, an den Erwartungen zu sparen. Das luxuriöse "Timeless Spa" des Al Maha ist an den sonnigen Nachmittagen eine Oase im wahrsten Sinne des Wortes. Die Wellness-, Verjüngungs- und Schönheitstherapien sind eine Quelle des kühlen Vergnügens. Das für das Resort typische Restaurant Al Diwaan bietet berühmte Gerichte aus aller Welt, und von der Hajar Terrace Bar aus hat man einen endlosen, romantischen Blick auf die arabische Wüste unter dem Sternenhimmel - ein perfekter Ausklang für einen Tag voller Wüstenvergnügen.


5. Armani Hotel Dubai


Das Armani Hotel Dubai ist ein Kontrast zu seinen ultraluxuriösen Mitbewerbern in Dubai. Als erstes der beiden Hotels, die von Giorgio Armani selbst entworfen wurden, ist das Armani Hotel die Heimat des tadellosen Geschmacks in Dubai. Das Hotel ist die perfekte Verkörperung von Eleganz und minimalistischer Opulenz und befindet sich im Burj Khalifa, einem der höchsten Gebäude der Welt und der zentralen Attraktion, die die Skyline von Dubai dominiert.


Das Hotel nimmt die ersten acht Stockwerke ein und verfügt über einen separaten Eingang. Die charakteristischen Suiten befinden sich in der 38. und 39. Die Zimmer und Suiten sind in ruhigen Tönen eingerichtet, die Farbpalette reicht von Beige über Hellbraun bis hin zu Grau und Anthrazit. Die Armani-Suiten sind ruhig und erholsam, eine sprichwörtliche Oase in der Stadt der Zukunft.Touristen, die die Stadt besuchen, beobachten die choreografierte Dubai-Fontäne am Burj Khalifa-See in der Regel bei einem Spaziergang entlang der Uferpromenade. Gäste des Armani Hotels können dieses farbenfrohe Spektakel jedoch vom privaten Balkon der Armani Fountain Suite aus beobachten - mit Zimmerservice.


Die Welt von Armani betrat 1998 die Gastronomie-Szene und expandierte langsam zu Bars, Cafés und Ristorante in Bologna, Cannes, Mailand, New York, Tokio und Paris. Das Armani Ristorante in Dubai erweckt den Exzess Italiens hier zum Leben - zeitgemäße Präsentation, feine Zutaten und exquisiter Geschmack.


6. Mandarin Oriental Jumeira, Dubai


Das Leben und die Zeit im Mandarin Oriental Jumeira lässt sich am besten mit Strandtagen, Spa-Terminen und außergewöhnlicher Küche beschreiben. Dieses asiatisch inspirierte Luxusresort ist ein neues Gesicht in der Gastfreundschaftsszene Dubais und öffnete 2019 seine Türen für Gäste. Die Wahl zwischen Zimmern und Suiten mit Meerblick oder mit Blick auf die Skyline der Stadt ist eine Herausforderung. Der unendliche Blick auf das Arabische Meer aus den raumhohen Fenstern ist traumhaft, der Blick auf die bunten Wolkenkratzer Dubais ist eine Million Dollar wert.


Nehmen Sie sich eine Auszeit von Ihrem hektischen Urlaubstag und entspannen Sie in einer luxuriösen Cabana am Strand des Mandarin Oriental Jumeira. Meistern Sie die verlorene Kunst des Nichtstuns, während Sie in der Sonne liegen und eine kühle Meeresbrise genießen. Ein persönlicher Butler, Lounge-Betten, eine private Bar und stündlich angebotene Leckereien sorgen für die richtige Stimmung, um den Tag in Gedanken zu verbringen. Ist es nicht genau das, was Urlaub ausmacht?


Ein Wellnesstag im Spa at Mandarin Oriental Jumeira ist eine Reise der Sinne. Wenn Sie in Dubai sind, sollten Sie unbedingt das vom Nahen Osten inspirierte Hammam-Ritual in der speziellen Suite des Resorts erleben. Das warme und kühle Wasser, eine Rasul-Dampfkammer, traditionelle schwarze Seife mit Argan- und Olivenöl, ein Ganzkörper-Peeling mit einem "Keesa"-Handschuh und eine Schaummassage entgiften und beruhigen Körper und Geist.Ein Tag voller Träume und Verwöhnung kann nur durch eine außergewöhnliche Küche gekrönt werden. Entdecken Sie den Geschmack Portugals im Tasca by José Avillez, authentische Rezepte mit einem modernen Touch. Wenn Sie sich für Kaviar interessieren, gehen Sie ins Beluga - dem einzigen Kaviar-Restaurant der Stadt. Zu den Highlights auf der Speisekarte gehören Tsarine-Kartoffeln mit russischem Oscietra-Kaviar, Red Carabinero-Tartar mit Lachskaviar und der charakteristische Cocktail Caspian Farewell - ein Martini, der mit handgefertigtem Kaviar-Bitter zubereitet wird. Wenn man in Dubai ist - warum nicht!


7. Park Hyatt Dubai


Das erste, was unsere Aufmerksamkeit und unser Interesse weckt, wenn wir an das Park Hyatt Dubai denken, ist seine Lage. Die atemberaubende Umgebung des Dubai Creek macht es zu einem beliebten Ort für Einheimische und Besucher gleichermaßen. Ob Sie nun Golf spielen, einen Abend am Wasser mit Freunden oder der Familie genießen oder in einem der vielen Parks ein paar Sonnenstrahlen einfangen möchten - diese Gegend bietet für jeden Bedarf etwas.Der Dubai Creek ist aus vielerlei Gründen ein großartiger Ort zum Erkunden. Auf beiden Seiten der Wasserstraße gibt es Gold-, Gewürz-, Parfüm- und Ledersouks, die eine Vielzahl von Waren aus dem gesamten Nahen Osten anbieten. Machen Sie eine Bootstour mit den traditionellen Holzdhows und besuchen Sie einige unglaubliche historische Stätten, darunter traditionelle Gebäude oder Museen mit atemberaubenden Aussichten auf Schritt und Tritt.


Das Resort grenzt an den weltberühmten Dubai Creek Golf and Yacht Club, der einen 18-Loch-Meisterschaftsgolfplatz, einen 9-Loch-Par-3-Platz, eine Golfakademie, Restaurants und Bars sowie einen Yachthafen mit 121 Liegeplätzen umfasst.


Das Park Hyatt Dubai verbindet in seiner Architektur, seinem Design und seiner Ausstattung das Beste aus Ost und West. Es bietet seinen Gästen nicht nur einen atemberaubenden Blick auf den Dubai Creek, sondern auch 223 Zimmer, darunter 34 Suiten. Das Resort verfügt über ein elegantes Ambiente dank dieser regionalen Markenzeichen im Innen- (maurisch) und Außenbereich (mediterran), die nahtlos ineinander übergehen und eine perfekte Kulisse für Ihre Selfies bilden.


Das gastronomische Angebot des Park Hyatt Dubai umfasst das Cinnamon Bazaar mit regionalen Gerichten und kulturübergreifenden Geschmacksrichtungen, das QD's Bar & Grill mit Barhäppchen und einem farbenfrohen Blick auf die nächtliche Skyline von Dubai, das kultige Casa de Tapas, die einzigartige Brasserie du Park, The Thai Kitchen und Twiggy by La Cantine, der neue Beach Club mit Restaurant. In der Shisha Lounge können Sie arabische Café-Atmosphäre genießen.



8. Palazzo Versace Dubai


Die Verbindung zwischen dem Palazzo Versace und Dubai ist wie geschaffen für den Himmel. Auf der einen Seite haben wir Versace - den Gipfel des italienischen Luxus - und auf der anderen Seite Dubai - das Land der Opulenz. Wenn man den Palazzo Versace Dubai betritt, fühlt man sich an einen italienischen Palast im Herzen Arabiens erinnert.


Das 5-Sterne-Hotel ist ein wahrer Luxusrefugium für Freizeitreisende. Das auffällige "Pietra di Fiume"-Design des ikonischen Gebäudes und das griechische Dekor sind perfekt, um die Gäste bei ihrer Ankunft zu begrüßen, wenn sie ihre ersten Schritte in dieses versteckte Juwel machen, das sorgfältig mit ausgewählten Stoffen von Versace gestaltet wurde - eine Oase, in der man endlich zur Ruhe kommen kann, nachdem man Zeit damit verbracht hat, Dubais reiche Kultur zu erkunden oder alte Zeiten wieder aufleben zu lassen.Im Palazzo Versace werden die Gäste in den 215 Zimmern und luxuriösen Suiten von atemberaubenden Kunstwerken und luxuriösem Dekor empfangen. Mit Parkettböden und einer kunstvoll gestalteten Leinwand aus weißen und cremefarbenen Boiserien an jeder Wand sowie allen Ihren Lieblingsfarben für die Einrichtung haben diese Zimmer alles, was Sie brauchen, damit Sie jeden Tag mit dem Gefühl verbringen können, dass er einfach zu schön ist, um ihn nicht zu genießen.


Stellen Sie sich eine Welt voller Luxus und Extravaganz vor, in der Sie mit Blick auf den wunderschönen Dubai Creek speisen können. Neun verschiedene Restaurants stehen Ihnen im Palazzo Versace Dubai zur Verfügung, jedes mit seinem eigenen einzigartigen Ambiente, das jeden Appetit anregt.Einen Hauch von Persien finden Sie im Enigma, das von dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Küchenchef Mansour Memarian geleitet wird. Im Gazebo mit Blick auf den Ostpool können Sie bei Shisha und einer Auswahl an mediterranen Köstlichkeiten entspannen. Genießen Sie Live-Musik von internationalen Künstlern in Q's Bar & Lounge, der ersten Bar von Quincy Jones persönlich. Willkommen in Dubai, Baby!


9. Madinat Jumeirah


Madinat Jumeirah ist ein Reiseziel innerhalb eines Reiseziels und wurde als traditionelle arabische Stadt in Dubai City entworfen. Der Resortkomplex besteht aus 3 Boutique-Hotels, Sommerhäusern, über 50 Restaurants und Bars sowie einem 2 km langen Privatstrand. Darüber hinaus ist das Resort ein Paradies für Instagramer mit 5 Kilometern Wasserwegen innerhalb des Komplexes, auf denen traditionelle Abra-Wasserboote die Gäste befördern.Das Al Qasr in Madinat Jumeirah ist eine Kombination aus Opulenz und Romantik. Das Design des 294-Zimmer-Hotels ist sowohl majestätisch als auch romantisch, mit Elementen wie antiken Möbeln, die das Hotel wie einen arabischen Palast erscheinen lassen, der in einigen Aspekten von der Moderne übernommen wurde, in anderen aber immer noch treu bleibt. Schauen Sie sich die Arabian & Ocean Suites von Al Qasr an, mit kostenlosen Club Lounge-Vorteilen.


Das Dar Al Masyaf in Madinat Jumeirah bietet Besuchern die Möglichkeit, in die Welt von Tausendundeiner Nacht zu entkommen. Dieser luxuriöse Boutique-Hotelkomplex besteht aus 29 Boutique-Sommerhäusern mit 283 Zimmern und Suiten, die alle perfekt für einen romantischen Kurzurlaub oder einen Familienurlaub in Dubai geeignet sind. Es bietet seinen Gästen das Beste aus beiden Welten - moderne Annehmlichkeiten mit Design und Gastfreundschaft im arabischen Stil. Die Sommerhäuser verfügen über architektonische Details wie "Barjeels" oder Windtürme, die ein authentisches Gefühl vermitteln; intime Innenhöfe mit Wasserspielen, in denen Sie auf Wunsch allein sein können, aber immer von aufmerksamen Butlern umgeben sind.


Das Mina A'Salam in Madinat Jumeirah, auch bekannt als "Hafen des Friedens", setzt sein arabisches Boutique-Design mit modernem Flair fort und bietet mit seinen 292 Zimmern und Suiten Zugang zum Strand. Darüber hinaus macht der kostenlose Zugang zu Sinbad's Kids Club und dem Wild Wadi Waterpark Ihren nächsten Familienurlaub zu einer leichten Entscheidung, bei der Kinder jeden Alters vom ersten Tag an Spaß haben.


Das Al Naseem at Madinat Jumeirah ist mit seinen 430 Zimmern und Suiten geschmackvoll und stilvoll eingerichtet. Die Einrichtungen sind auf die Erkundung des Madinat Jumeirah-Komplexes mit seinem Souk, dem Zugang zum Strand und den gastronomischen Möglichkeiten ausgerichtet.


Die Liste der Restaurants, Bars und Cafés im Madinat Jumeirah ist erschöpfend, und man kann mit Fug und Recht behaupten, dass man die Qual der Wahl hat - sei es für die internationale oder lokale Küche, die Stimmung oder den Anlass.


10. Four Seasons Resort Dubai am Jumeirah-Strand


Das Four Seasons Resort Dubai at Jumeirah Beach ist ein moderner Rückzugsort für alle, die das hektische Stadtleben genießen und gleichzeitig in ihre eigene Welt flüchten wollen, wenn sie etwas Ruhe brauchen. Sobald Sie durch diese Türen treten, gibt es kein Zurück mehr - dieser Palast hat mit seiner atemberaubenden Architektur, die direkt aus Arabien zu stammen scheint, bereits Ihren Geist verändert.Die Aussicht aus den luxuriösen Zimmern dieses Fünf-Sterne-Hotels ist spektakulär. Hell erleuchtete Korridore führen zu Boutiquen mit prestigeträchtigen Namen wie Chopard und einem atemberaubenden Blick auf die Skyline von Dubai oder auf den unberührten Strand mit raffinierten Speisemöglichkeiten für den Spaß nach Feierabend.


Ein Anwesen mit 237 Zimmern bietet unaufdringliche Opulenz in jeder Ecke - es ist schwer, nicht beeindruckt zu sein, wenn Sie für Ihren Aufenthalt hier im Four Seasons Resort Dubai at Jumeirah Beach durch die Türen treten.Die beiden Pools im Four Seasons Resort Dubai sind eine verlockende Abwechslung für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Mit einer üppigen Landschaftsgestaltung, privaten Cabanas, die man zwischen dem Schwimmen oder einem Sonnenbad auf der Terrasse am Strand mieten kann, ist es wie ein Urlaub auf der eigenen Insel.


11. Anantara World Islands Dubai Resort


Wie eine Fata Morgana auf dem Meer wird mitten im Arabischen Golf, nur 4 km von der Küste Dubais entfernt, ein neues Resort im Stil der Malediven eröffnet - auf einem Gelände, das bis 2005 nicht existierte. Das ist Dubai, und hier ist alles möglich. Willkommen im Anantara World Islands Dubai Resort, Dubais neuestem Resort, das in Kürze eröffnet wird.


Dieses neue Resort befindet sich auf der zurückgewonnenen Insel, die Teil des "südamerikanischen" Kontinents der World Islands Development ist, und wird über 70 Strand- und Poolvillen und Suiten verfügen, die etwa 10 Minuten mit dem Boot von Palm Jumeirah entfernt sind.


Bei all der Opulenz und den vielen Möglichkeiten, die Dubai zu bieten hat, gab es bisher nur eine Sache, die auf der Menüliste des Emirats fehlte: "Inselurlaub". Mit dem Anantara World Islands Dubai Resort wird nun auch dieser Wunsch in Erfüllung gehen.


Die Gäste haben alle Hände voll zu tun, wenn sie auf dieser Insel mit großartigen Spa-Behandlungen, privaten schwimmenden Meeres-Lounges, neun Inseln in der Nähe für Freizeitaktivitäten und Speisemöglichkeiten zu tun haben, die ein mediterranes Restaurant im Freien, arabisch-indische Spezialitäten, Barbecues am Strand und eine stilvolle Lounge-Bar umfassen würden.





Dubai Immobilien kaufen

Comentários


bottom of page