top of page

Al Diyafah Street, Al Satwa

ÜBER DIE AL DIYAFAH STREET


Die Al Diyafah Street grenzt an die Stadtteile Jumeirah und Bur Dubai und befindet sich innerhalb von Al Satwa. Die Straße ist 2.500 Meter lang und erstreckt sich vom Union House (Dar Al Ittihad) bis zum Kreisverkehr des World Trade Centre. Die Straße ist von historischer Bedeutung, da hier am 2. Dezember die Erklärung der VAE verabschiedet wurde. 1971. Bis Dezember 2011 trug die Straße den Namen Al Diyafah. Der Name wurde dann von Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, dem Premierminister der VAE und dem Herrscher von Dubai, in "2nd of December Street" geändert.


Immobilien zum mieten Dubai

ZUSAMMENFASSUNG

  • Eine der ältesten Straßen von Dubai

  • Im Zentrum der Stadt gelegen

  • Gilt als das Wahrzeichen der Gegend

  • Teil von Al Satwa


NACHBARSCHAFT


ÜBERBLICK ÜBER DIE GEMEINDE


Die Al Diyafah Street ist ein belebtes Viertel mit einem der wichtigsten Wahrzeichen des Landes, dem Union House. In der Gemeinde leben sowohl Staatsangehörige der VAE als auch Auswanderer.


Die wichtigsten Merkmale der Gemeinde sind:

  • Lebhaftes Stadtleben

  • Haustierfreundliches Gebiet

  • Alle Annehmlichkeiten zum Greifen nah

  • Erschwingliche Grundstücke

Die Straße wird von niedrigen Gebäuden, beliebten Straßenrestaurants und kleinen Geschäften gesäumt.


IMMOBILIEN IN DER AL-DIYAFAH-STRASSE


Das Viertel ist voll von Wohngebäuden mit Wohnungen, die von Studios bis zu 2-Schlafzimmer-Einheiten reichen. Alle Wohnungen verfügen über unterschiedliche Infrastrukturen und Annehmlichkeiten. Einige Gebäude verfügen über einen gut ausgestatteten Fitnessraum und einen Swimmingpool.


Eine 2-Zimmer-Wohnung in der Al Diyafah Street hat eine Fläche von 1.240 bis 1.300 m². Die meisten Wohnungen haben Einbauschränke. Einige Wohnungen haben zwei, andere drei Bäder. Die Küche ist mit vorinstallierten Geräten und Einbauschränken ausgestattet.


VERKEHRSMITTEL UND PARKPLÄTZE IN DER AL DIYAFAH STREET


Da die Al Diyafah Street eines der ältesten Viertel der Stadt ist, ist es nicht schwierig, Verkehrsmittel zu finden. Zahlreiche öffentliche Busse pendeln durch die Straße, darunter die Buslinien 32C, 7, 15, 55, 88, 93, C26, F09, F12 und X28. Die Bushaltestellen Satwa Roundabout 1, Roundabout 2, Satwa Post Office, Hana Centre 1, Diyafah Road 1, Road 2 und Satwa Masjid 1 liegen dicht beieinander. Sie sind in der Tat nicht mehr als 5 Minuten entfernt.


Wer lieber mit der U-Bahn fährt, erreicht die Max Fashion Metro Station in etwa 5 Minuten, während die World Trade Centre Metro Station in 10 Minuten zu erreichen ist.


In der Al Difayah Street gibt es eine Vielzahl von Parkplätzen, darunter auch gebührenpflichtige Parkplätze. Die meisten Wohngebäude bieten einen Parkplatz für ein Fahrzeug.


SUPERMÄRKTE IN DER AL-DIFAYAH-STRASSE


In der gesamten Nachbarschaft gibt es viele kleine Lebensmittelgeschäfte und Mini-Märkte. Einige bekannte Supermärkte befinden sich ebenfalls in der Straße, wie z. B. West Zone Supermarket, der nur 3 Gehminuten vom Kreisverkehr der Al Diyafah Street entfernt ist. Der Carrefour Market ist in 4 Minuten zu Fuß zu erreichen. Ein weiterer Supermarkt in der Al Diyafah Street ist die Emirates Cooperative Society. Er befindet sich ebenfalls 4 Gehminuten entfernt in der 35th Street. 10 Minuten entfernt befinden sich Al Maya Supermarket, Choithrams und Viva Supermarket.


MOSCHEEN IN DER AL DIYAFAH STREET


In der Al Diyafah Street gibt es viele Moscheen. Einige bekannte Moscheen befinden sich in der Nähe des Viertels, wie zum Beispiel die Jumeirah-Moschee, die nur 6 Autominuten entfernt ist. Die Al Farooq Omar Bin Al Khattab Moschee und die The Late Omar Ali Bin Haider Moschee sind 11 Minuten entfernt. Die Grand Bur Dubai Masjid befindet sich 13 Autominuten entfernt.


ANDERE GOTTESHÄUSER IN DER AL DIYAFAH STREET


Eine Reihe von Kirchen in der Nähe der Al Diyafah Street befinden sich in Oud Metha, darunter die St. Mary's Catholic Church, die Dubai Central Seventh-Day Adventist Church, die Christian Fellowship Church und die Dubai City Church. Diese sind in 8 Minuten von der 2nd of December Street aus zu erreichen.


Die Al Diyafah Street ist die Heimat von Ausländern, die verschiedenen Religionen angehören. Hinduistische Gläubige finden den Shrinath Ji Tempel, den Shiva Tempel, Shree Krishna Haveli und Shirdi Sai Baba Mandir in 13 Minuten Fahrzeit.


SCHULEN IN DER AL DIYAFAH STREET


Den Bewohnern der 2nd of December Street stehen folgende Vorschulen/Kindergärten für ihre Kleinkinder und Vorschulkinder zur Verfügung:

  • Tappy Toes Kinderkrippe

  • British Orchard Kinderkrippe

  • Kinderville Early Learning Centre

Tappy Toes Nursery ist nur 7 Autominuten entfernt und gilt als eine der besten Vorschulen in Al Karama. Sie nimmt Kleinkinder und Kinder im Alter von 4 Jahren auf. Die Vorschule bietet Ausflüge, Transport und Musikunterricht an. Um die Sicherheit zu gewährleisten, wird die Schule vollständig durch CCTV überwacht. Die British Orchard Nursery ist nur 10 Minuten entfernt. Sie ist die größte Kindertagesstätte des Nahen Ostens. Sie ist die erste Kinderkrippenkette, die nach ISO für die Einhaltung von Qualitäts-, Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsstandards zertifiziert wurde. Außerdem hat sie mehr als 25 internationale und nationale Qualitätsauszeichnungen erhalten. Die Kinderkrippe ist in Sharjah, Abu Dhabi und im Vereinigten Königreich tätig.


Einige renommierte Schulen in der Nähe der Al Diyafah Street sind die folgenden

  • Dubai Gem Privatschule

  • Internationale Schule Dubai

  • Die neue indische Modellschule

Die Dubai Gem Private School ist 8 Minuten entfernt. Sie verfügt über vier Computerlabors, eine Mehrzweckhalle, drei Kunsträume und zwei Bibliotheken. Es handelt sich um eine führende Schule in Dubai, die nach dem britischen Lehrplan unterrichtet. Die Dubai International School ist 10 Autominuten entfernt. Sie wurde 1985 gegründet und hat Klassen vom Kindergarten bis zur 12. Die Schule folgt dem amerikanischen Lehrplan.


KLINIKEN UND KRANKENHÄUSER IN DER AL DIYAFAH STREET


Bei gesundheitlichen Problemen können sich die Bewohner an eines der Krankenhäuser in der Nähe der Al Diyafah Street wenden. Zur Auswahl stehen u. a.

  • Belhoul European Hospital

  • Aster Hospital

  • Mediclinic City Hospital

Das Belhoul European Hospital wurde 1996 gegründet. Es liegt nur 2 Minuten von der 2nd of December Street entfernt und bietet eine umfassende medizinische Versorgung. Es verfügt über eine gut ausgebaute radiologische und diagnostische Abteilung. Das Aster Hospital wird von Aster DM Healthcare betrieben und liegt 7 Minuten von der Straße entfernt.


GEBITE IN DER NÄHE


Die Al Diyafah Street grenzt an einige der bekanntesten Wohn- und Geschäftsviertel in Dubai. Die Liste umfasst

  • Al Dschafilija

  • Al Badaa

  • Jumeirah

Im Osten befindet sich das Trade Centre, während sich im Westen die luxuriöse Wohnsiedlung Jumeirah erstreckt. Al Jafiliya, Al Hudaiba und Al Badaa sind die unmittelbaren Nachbarn der Al Diyafah Street.


EINKAUFSZENTREN IN DER AL DIYAFAH STREET

  • Stadtzentrum, Deira

  • Wafi Mall Haupthalle

  • BurJuman

  • Das Einkaufszentrum Dubai

City Centre, Deira, ist eines der ersten Mega-Einkaufszentren in Dubai. Dieses Einkaufszentrum, das nur 11 Autominuten entfernt liegt, hat das Konzept der Einkaufszentren in der Region neu definiert. Es wurde 1995 eröffnet und verfügt über eine Fläche von 123.000 Quadratmetern. Es verfügt über 371 Einzelhandelsgeschäfte, ein Kino mit 20 Leinwänden und fast 3.000 Plätzen sowie Magic Planet.


Das BurJuman Centre befindet sich in Bur Dubai. Es beherbergt ein hochmodernes Kino, ein Familienunterhaltungszentrum und einen Carrefour-Hypermarkt. Es ist auch 11 Minuten von der 2nd of December Street entfernt.


Das Einkaufszentrum Dubai Mall befindet sich in der gleichen Entfernung, d. h. 11 Autominuten entfernt. Das Einkaufszentrum ist das zweitgrößte der Welt und bietet Platz für über 14.000 Fahrzeuge. Sie beherbergt das Dubai Aquarium und den Unterwasserzoo.


RESTAURANTS IN DER AL DIYAFAH STREET


Die Al Diyafah Street ist eines der lebhaftesten Viertel in Dubai, und so gibt es hier viele kleine und große Cafés und bekannte Restaurants. Zu später Stunde kann man leicht in ein offenes Restaurant einkehren. Einige sehr alte und beliebte Restaurants in der Nähe der Al Diyafah Street sind:

  • Al Mallah

  • Beirut

  • Ravi-Restaurant

  • Neues Sagar-Restaurant

  • Picknick-Restaurant

  • Firas Süßigkeiten

  • Die Nudelschüssel

  • Ruan Thailändisch

  • Bamboo

  • KFC

  • Pizza Hut

  • Pars Iranische Küche

  • Tipanan

Al Mallah ist der Ort, an den man gehen sollte, wenn man Lust auf Schawarma, Falafel oder frische Fruchtsäfte hat. Das Restaurant ist meist bis in die späte Nacht mit Gästen gefüllt. Es bietet authentische libanesische Spezialitäten wie frisch gebackene Manoushe (Fladenbrote), die mit Zaatar und Olivenöl belegt sind.


Beirut und Sidra sind die beiden anderen libanesischen Restaurants, die nur wenige Schritte vom Al Mallah entfernt sind. Das Ravi Restaurant befindet sich direkt gegenüber dem Union Co-Op Supermarkt. Ravi Restaurants wurde vor fast drei Jahrzehnten in der Al Diyafah Street eröffnet. Es ist eines der bekanntesten pakistanischen Restaurants in Dubai. Es verfügt über einen Innen- und einen Außensitzbereich.


Liebhaber von Süßigkeiten können zu Firas Sweets gehen, wo sie Kunnafah und palästinensische Desserts aus Grießmehl finden. Für Fast Food gehen die Leute normalerweise zu KFC oder Pizza Hut, die in der Nähe des Al Diyafah Shopping Centre zu finden sind.


STRÄNDE IN DER NÄHE DER AL-DIYAFAH-STRASSE


Wer in der Al Diyafah Street wohnt, hat leichten Zugang zu den Stränden in Dubai. Einer der nächstgelegenen Strände in der Al Diyafah Street ist der Jumeirah Beach. Er ist 9 Minuten entfernt. Der Kite Beach ist 17 Autominuten entfernt. JBR Beach und Marina Beach sind fast eine halbe Stunde von der 2nd of December Street entfernt.


FREIZEITAKTIVITÄTEN UND WICHTIGE SEHENSWÜRDIGKEITEN


Die Al Diyafah Street ist eine belebte Straße in der Stadt. Sie hat eine Reihe von Sehenswürdigkeiten zu bieten, darunter die folgenden

  • Gewerkschaftshaus

  • Al Diyafah Shopping Centre

  • Station des Zivilschutzes Al Ittihad

Das Union House, besser bekannt als Dar Al Ittihad, liegt in der Al Diyafah Street. Die Nationalflagge der VAE auf dem Dar Al Ittihad ist schon von weitem sichtbar.


OUTDOOR-AKTIVITÄTEN, FITNESS UND SCHÖNHEIT


Für Aktivitäten im Freien können die Bewohner der 2nd of December Street leicht den Zabeel Park und Dubai Garden Glow erreichen. Der Zabeel Park ist nur 6 Autominuten entfernt. Der Eintrittspreis beträgt 5 AED pro Person. Im Park gibt es kleine Cafés und einen eigenen Spielbereich für Kinder. Der Park beherbergt auch den Dubai Frame, der 2018 eröffnet wurde. Besucher können auch mit dem Zug fahren, der 2 AED pro Person kostet.


Dubai Garden Glow ist mit Millionen von Energiesparlampen ausgestattet. Er verfügt über den größten Dinosaurierpark und einen umweltfreundlichen Kunstpark.


Um fit zu bleiben, können die Bewohner 15-17 Minuten fahren, um diese Fitnessstudios zu finden:

  • Gold's Fitnessstudio

  • Embody Fitness

  • Das Fitnessstudio

Zu den Salons und Schönheitszentren in der Nähe der Al Diyafah Street gehören u. a.

  • N Style Schönheitssalon

  • Der Grove-Salon

  • N Bar Nail Spa & Salon

Männer finden in der Straße einige kleine Salons wie den Code Men's Salon, der 6 Minuten vom Al Diyafah-Kreisverkehr entfernt ist. In der gleichen Entfernung befindet sich Hair Crafts Men's Salon in der Nähe der Jumeirah Street. In der Nähe von Oud Metha befinden sich Amaya Men's Salon und Special Salon for Men.


GEMEINSCHAFTSVERANSTALTUNGEN


Zu Ehren des Nationalfeiertags der VAE am 2. Dezember finden in der Al Diyafah Street jedes Jahr einige Veranstaltungen statt, an denen die Bewohner teilnehmen können.


WAS IST ZU BEACHTEN


Die Al Diyafah Street ist ein belebtes Viertel in der Nähe der elitären Wohngebiete wie Jumeirah und einiger Geschäftszentren wie dem World Trade Centre. Wer lieber in einer ruhigen Gegend wohnt, sollte vielleicht nicht hierher ziehen.

Comentários


bottom of page