top of page

Deira Island - Immobilien Dubai

ÜBER DEIRA ISLAND


Deira Islands ist eines der am meisten erwarteten neuen Projekte in Dubai. Es handelt sich um ein gemischt genutztes Projekt am Wasser, das aus vier künstlichen Inseln vor der Küste Dubais besteht. Wie der Name schon sagt, liegt die Insel in der Nähe des Stadtteils Deira. Sie war früher als Palm Deira bekannt und wurde als Teil der Palm Islands geplant.

Im Jahr 2004 eröffnete der führende Immobilienentwickler Nakheel Palm Deira. Später, im Oktober 2013, benannte der Bauträger das Projekt in Deira Islands um, und der Masterplan sah den Bau einer Reihe von Freizeiteinrichtungen und Resorts von Weltklasse vor. Zu den wichtigsten Highlights gehören der Deira Night Souk, die Deira Island Towers, die Deira Mall und der Central Boulevard. Eine Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet, wurde im Dezember 2016 eröffnet. Die Deira-Inseln bieten daher einzigartige Investitionsmöglichkeiten als Eigentumswohnungen und Hotelgrundstücke.


Wohnung kaufen in Dubai Deira Island

ZUSAMMENFASSUNG

  • Ehemals bekannt als Palm Deira

  • Teil des Deira Islands-Projekts, das 3 künstliche Inseln umfasst

  • Entwickelt von Dubais führendem Immobilienunternehmen, Nakheel Properties

  • Eine der milliardenschweren künstlichen Inseln in Dubai

  • Der Masterplan sieht Luxushotels, Apartments und Einrichtungen vor


NACHBARSCHAFT


ÜBERBLICK ÜBER DIE GEMEINDE


Nach ihrer Fertigstellung wird Deira Island ein weiteres Urlaubsziel von Weltrang und ein Wohnprojekt am Wasser in Dubai sein. Neben Wohneinheiten wird es auch ein ausgedehntes Einkaufszentrum, Hotels und Resorts geben. Das geplante Einkaufszentrum wird eines der größten in der Region sein, was die Einkaufsfläche angeht. Es wird Resorts am Strand geben, die von internationalen Hotelmarken betrieben werden. Außerdem werden die sechs ausgedehnten Jachthäfen als Anlaufstelle für Boote und Yachten dienen.


IMMOBILIEN AUF DER INSEL DEIRA


Diejenigen, die sich hier niederlassen möchten, haben die Wahl zwischen Wohnungen in 16 Gebäuden direkt am Strand. Die 9 Millionen Quadratmeter große Gemeinde Deira Central wird das Herzstück der Insel bilden und Wohn- und Gaststättenprojekte sowie eine Vielzahl moderner Lifestyle- und Unterhaltungseinrichtungen umfassen. Rund 50 Wohntürme werden eine riesige bebaute Fläche von 29 Millionen Quadratmetern aufweisen und Platz für 22.000 Wohnungen und 260 Stadthäuser bieten. Darüber hinaus bietet die Gemeinde gemischt genutzte Grundstücke für die Entwicklung von Hotels und Apartmentkomplexen mit Service. Auf Deira Island gibt es auch einige Gewerbeimmobilien zur Miete.


BELIEBTE PROJEKTE AUF DEN DEIRA-INSELN


Deira Central wird, wie der Name schon sagt, das Herzstück der Insel sein und verschiedene Wohn-, Geschäfts- und Freizeitkomponenten umfassen. Das gehobene Wohnviertel ist die ideale Adresse für alle, die einen entspannten, abgelegenen Lebensstil am Strand suchen, und wird Platz für 250.000 Menschen bieten.


Deira Boulevard ist eines der besten Off-Plan-Projekte von Nakheel Properties. Die Ausschreibung, die für den Bau freigegeben wurde, umfasst 16 Türme in vier Clustern mit rund 2.924 Wohneinheiten. Zur Auswahl stehen Wohnungen mit 1 bis 3 Schlafzimmern und luxuriöse Stadthäuser.


Die Deira Boulevard Towers werden sich über eine Fläche von 836.127 Quadratkilometern erstrecken und luxuriöse Annehmlichkeiten wie Schwimmbäder und Fitnesscenter, einen Einzelhandelsbereich, Restaurants und Freizeiteinrichtungen bieten. Jedes Gebäude wird auf der Podiumsebene über Parkplätze für mindestens 500 Fahrzeuge verfügen. Außerdem gibt es Sportplätze, Mehrzweckräume, Gartenbereiche und schattige Gehwege. Das Interessierte Investoren können auf Deira Island auch einige gemischt genutzte Grundstücke, Geschäfte und andere Gewerbeimmobilien zum Verkauf finden.


HOTELS AUF DEIRA ISLANDS


Die Deira-Inseln werden einer der besten Touristenorte in Dubai sein, sobald sie vollständig in Betrieb sind. Nakheel hat sich mit einigen internationalen Hotelmarken zusammengetan, um neue Tourismuskonzepte nach Dubai zu bringen. Zu den drei wichtigsten Projekten gehören:

  • Vienna House Deira Beach

  • RIU Dubai

  • Centara Deira Islands

Nakheel hat sich mit Österreichs größter unabhängiger Hotelkette, Vienna House, zusammengetan, um das Vienna House Deira Beach zu entwickeln, eine millionenschwere Ferienanlage. Das Hotel direkt am Strand wird 600 Zimmer mit spektakulärem Ausblick bieten.


Auf der anderen Seite wird auch RIU Dubai zum ersten Mal in dem Emirat vertreten sein. Das Resort mit 800 Zimmern direkt am Strand wird Familienunterkünfte, sieben gastronomische Einrichtungen, drei Pools, einen Kinderspielplatz, ein Fitnesscenter und einen Wasserpark bieten.


Auch Centara Hotel and Resorts, ein führendes thailändisches Freizeitunternehmen, wird eine Niederlassung auf Deira Island eröffnen. Das Centara Deira Islands Beach Resort Dubai wird 607 Zimmer in bester Strandlage, eine Reihe von Restaurants, einen Kinderclub, ein Spa und einen Fitnessclub sowie einen Wasserpark bieten.


VERKEHRSMITTEL UND PARKPLÄTZE AUF DEIRA ISLAND


Wie alle anderen Megaprojekte des Entwicklers verfügt auch Deira Islands über eine gut geplante Straßeninfrastruktur, Gehwege, Parkplätze und Unterhaltungsmöglichkeiten. Eine 600 Meter lange, 12-spurige Brücke verbindet die Bewohner mit dem auf der anderen Seite der Küste gelegenen Stadtteil Deira. Drei Straßenbrücken führen über den Wasserkanal, so dass die Siedlung sowohl über die Straße als auch über den Wasserweg leicht zu erreichen ist.


ANNEHMLICHKEITEN, SCHULEN UND GESUNDHEITSVERSORGUNG


SUPERMÄRKTE AUF DEIRA ISLANDS


Das Einzelhandelszentrum am Deira Central Boulevard wird über eine Reihe von Geschäften und Läden verfügen, in denen die Bewohner der Boulevard Towers ihre Lebensmittel und andere Dinge des täglichen Bedarfs einkaufen können.


KIRCHEN, TEMPEL UND MOSCHEEN AUF DEN DEIRA-INSELN


Auf der Insel wird es auch zwei Moscheen mit einer bebauten Fläche von insgesamt 26.000 m² geben, in denen 1.000 Bewohner gleichzeitig beten können.


KLINIKEN UND KRANKENHÄUSER IN DER NÄHE DER DEIRA-INSEL


Derzeit gibt es in der Umgebung der Insel keine Krankenhäuser oder Kliniken. Die Insel ist jedoch bequem mit dem Festland verbunden, wo man viele Möglichkeiten findet. In Deira gibt es viele Krankenhäuser, die über die Brücke leicht zu erreichen sind. Zu den wichtigsten gehören das Dubai Hospital und das Kuwait Hospital.


GEBITE IN DER NÄHE


Geografisch gesehen liegt Deira Island in der Nähe von Port Rashid und Dubai Maritime City. Die Insel ist über Straßenbrücken mit der Deira Corniche und dem zentralen Bezirk verbunden und liegt auch in der Nähe des Al Mamzar Beach Park und des Al Hamriya Port.



EINKAUFSZENTREN AUF DER INSEL DEIRA


Die Deira Mall wird die größte Einkaufsstraße mit einer Fläche von über 4,5 Millionen Quadratmetern sein. Sie wird über 1.000 Geschäfte, Restaurants, Freizeitcafés und Unterhaltungsmöglichkeiten auf drei Etagen beherbergen. Die Deira Mall, die sich derzeit im Bau befindet, wird auch ein mehrstöckiges Parkhaus mit 8.400 Stellplätzen umfassen. Ein wesentliches Merkmal ist das einziehbare Dach, das ein einzigartiges Einkaufserlebnis unter freiem Himmel im Inneren des Einkaufszentrums schafft. Darüber hinaus kann man eine Reihe von Top-Einkaufszentren in Deira erreichen.


RESTAURANTS AUF DER INSEL DEIRA


Die größte Attraktion des Archipels ist der Nachtmarkt, eine moderne Interpretation des traditionellen arabischen Souks. Neben mehr als 5.000 Einzelhandelsgeschäften beherbergt der Deira Night Market über 100 Cafés am Kai und eine Reihe von Restaurants.


YACHTHÄFEN DER INSEL DEIRA


Auf der Insel dreht sich alles um das Strandleben abseits des Trubels von Dubai. Bewohner und Besucher können dank des 47.000 m² großen Jachthafens, der sich am Eingang des Deira Night Market befindet, die Binnenkanäle genießen. Auf der Insel gibt es sechs Liegeplätze für mehr als 600 Boote und Yachten. Darüber hinaus wird ein exklusiver VIP-Liegeplatz mit einer Fläche von rund 17.000 Quadratmetern für 14 Yachten zur Verfügung stehen.


FREIZEITAKTIVITÄTEN UND SEHENSWÜRDIGKEITEN


Der Nachtmarkt auf der Insel ist ein großes Highlight und Wahrzeichen. Neben zahlreichen Geschäften, Marken-Outlets und einer Reihe von Strandcafés und Restaurants wird er auch zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten beherbergen. Der Deira Night Market gilt als einer der größten Nachtmärkte in den Vereinigten Arabischen Emiraten und wird mehr als 12 Freizeitattraktionen und Aktivitäten bieten.


OUTDOOR-AKTIVITÄTEN, FITNESS UND SCHÖNHEIT


Der lange Boulevard, der das Wohngebiet mit dem Einkaufszentrum verbindet, bietet zahlreiche Annehmlichkeiten wie Swimmingpools, Tennisplätze und Parkplätze. Außerdem wird Deira Central viele Freizeiteinrichtungen für Familien bieten, wie multifunktionale Sportplätze, Skateparks, Spielplätze, Fitnesseinrichtungen und Parks.


KOMMENDE ATTRAKTIONEN


Auf der Insel befindet sich der neue Zombie Apocalypse Park. Dieser Zombie-Themenpark, ein Projekt von Nakheel Malls und dem Sharjah Golf and Shooting Club, wird sich über 65.000 Quadratmeter erstrecken und viele spannende Aktivitäten bieten. Zu den wichtigsten Highlights gehören ein geisterhaftes Maislabyrinth, im Dunkeln leuchtende Räume mit Live-Acts und Battles, Trampoline, Apokalypse Attack und vieles mehr. Der Zombie Park ist eine der angesagtesten neuen Freizeitattraktionen in Dubai und wird im The Night Market eröffnet.


WAS IST ZU BEACHTEN


Der Masterplan sieht den Bau von Schulen bisher nicht vor. Deira Island richtet sich vor allem an Touristen und an diejenigen, die einen neuen Zufluchtsort in Dubai suchen. Nach ihrer Fertigstellung wird sie ein komplettes Urlaubsziel mit erstklassigen Wohnmöglichkeiten sein.

Commentaires


bottom of page