top of page

The Lagoons, Dubai - Immobilien

ÜBER DIE LAGUNEN


Sama Dubai, eine Abteilung der Dubai Holding, initiierte das Masterprojekt The Lagoons im Jahr 2005 als Teil des Stadtteils Mohammed Bin Rashid City. Das Projekt sollte sieben Inseln umfassen, die durch Brücken miteinander verbunden sind, sowie Wohn- und Geschäftsgebäude, Einkaufszentren und zwei Wolkenkratzer. Das Projekt wurde später von Emaar im Jahr 2013 übernommen.

The Lagoons wurde als Zusammenarbeit zwischen Dubai Holdings und Emaar Properties mit einem überarbeiteten Plan neu aufgelegt. Emaar initiierte die Untergemeinschaft Dubai Creek Harbour, ein Großprojekt auf einem 1.606 Hektar großen Grundstück am Ufer des Dubai Creek. Die wichtigsten Projekte von Dubai Creek Harbour sind der Dubai Creek Tower und der aus sechs Türmen bestehende Wohnkomplex Dubai Creek Residences. The Lagoons ist ein laufendes Projekt, das mit der Fertigstellung der einzelnen Wohnanlagen nach und nach entwickelt wird, wobei der Dubai Creek Harbour im Moment im Mittelpunkt steht. Die meisten der Wohnprojekte befinden sich derzeit im Bau oder in der Planungsphase.

Der Stadtteil The Lagoons genießt eine erstklassige Lage in der Nähe der Dubai Festival City und der Ras Al Khor Road und bietet bequemen Zugang zu den wichtigsten Zentren Dubais wie Downtown Dubai und Business Bay. Es bietet eine Fülle von Freizeitaktivitäten und Restaurants und verfügt über Wohnprojekte im Riviera-Stil, die perfekt zu den üppigen grünen Landschaften und dem schimmernden Flussufer an den Rändern des Viertels passen.


Immobilien in Dubai zum Kaufen und Mieten

ZUSAMMENFASSUNG

  • Wohnviertel am Wasser

  • Ein Projekt von Emaar Properties und Dubai Holdings

  • Wohnimmobilien, die auch familienfreundlich sind

  • Heimat des voraussichtlich höchsten Turms der Welt: Dubai Creek Tower

  • Liegt in der Nähe des Ras Al Khor Wildlife Sanctuary

  • Bietet das ganze Jahr über familienfreundliche Veranstaltungen

  • Nachbarschaft zu beliebten Gemeinden wie Downtown Dubai, Dubai Festival City und Business Bay

  • Direkter Zugang zur Ras Al Khor Road


NACHBARSCHAFT


ÜBERBLICK ÜBER DIE GEMEINDE


The Lagoons liegt an der Küste des Dubai Creek und bietet einen Lebensstil, der dem der berühmten Touristenstadt Venedig ähnelt. Dieser klassische Ort am Wasser bietet einen friedlichen und doch lebendigen Lebensstil. Hier findet man viele Wohngebäude, die im modernen Architekturstil gebaut sind. Die Gemeinde ist von grünen Landschaften umgeben und befindet sich in der Nähe des Wassers, was für eine perfekt ruhige Umgebung sorgt. In der Gegend gibt es schicke Restaurants und Cafés, edle Boutiquen sowie Einzelhandels- und Unterhaltungsangebote für die Bewohner.


Die Bewohner können die ruhige Atmosphäre in dieser fußgängerfreundlichen Gemeinde genießen. Die miteinander verbundenen Teilgemeinden verfügen über zahlreiche Parks, gepflasterte Spazierwege mit Bäumen, Brunnen und Cafés.


Das Besondere an der Gemeinde ist, dass sie in der Nähe des Ras Al Khor Wildlife Sanctuary liegt. Das Schutzgebiet befindet sich am Ufer des Dubai Creek Harbour. Dieses Schutzgebiet ist berühmt dafür, mehr als 450 Tierarten zu beherbergen, darunter Graureiher, Eisvögel, Adler und die aufsehenerregenden rosa Flamingos. Die Bewohner können das rege Treiben der Tiere in unmittelbarer Nähe ihrer Häuser beobachten.


IMMOBILIEN IN DEN LAGUNEN


Die Immobilien in The Lagoons sind hauptsächlich Wohnhäuser und bestehen aus Apartmentkomplexen, Villen und Stadthäusern. Derzeit gibt es in dem Viertel 12 einzelne Wohngebäude, die mit hochwertigen Einrichtungen ausgestattet sind. Die Wohnungen in Dubai Creek Harbour reichen von 1- bis 3-Schlafzimmer-Wohnungen und 3- und 4-Schlafzimmer-Penthäusern.


Auch luxuriöse Villen und Stadthäuser sind in dem Gebiet verfügbar. Villen gibt es mit 3 und 4 Schlafzimmern, während Stadthäuser mit 2 und 3 Schlafzimmern angeboten werden. Die Wohnungen in The Lagoons überblicken die Uferpromenade und den Hafen Dubai Creek Harbour und bieten zudem einen atemberaubenden Blick auf die Skyline von Dubai. Die Gegend bietet außerdem eine ideale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und liegt in bequemer Entfernung zu einer Reihe von Touristenattraktionen, Einkaufszentren und Restaurants.


Der schicke Lebensstil der Gemeinde am Wasser ist sowohl für Emiratis als auch für Auswanderer attraktiv, da sie eine Vielzahl von Eigentums- und Mietobjekten bietet. Neben dem Yachthafen-Lifestyle bevorzugen viele, die in The Lagoons leben, die Gegend wegen ihrer Nähe zu den Geschäftszonen von Dubai, wie Business Bay, Downtown Dubai und Bur Dubai.


BELIEBTESTE GEMEINDEN IN DEN LAGOONS


Dubai Creek Harbour, die Hauptgemeinde von The Lagoons, ist laut Bayut-Statistiken die beliebteste Gemeinde zum Mieten und Kaufen von Immobilien. Hier gibt es viele Wohnhochhäuser und Villen.


Dubai Creek Harbour hat die meisten fertiggestellten Wohnhochhäuser. Zu den Projekten, die zur Gemeinde gehören, gehören Harbour Gate, Creek Gate, The Cove, Dubai Creek Marina, Creek Beach Residences, Dubai Creek Residences, Creekside 18, The Grand at Dubai Creek Harbour, Harbour Views und Creek Horizon. Da sich die Gemeinde noch im Bau befindet, sind viele Gebäude in The Lagoons noch nicht geplant.


Die Dubai Creek Marina Community beherbergt den Creek Yacht Club und bietet eine ruhige Atmosphäre in der Gemeinde.

Wer in die luxuriöse Strandgemeinde investieren möchte, kann einfach nach Villen zum Verkauf in Dubai Creek Harbour suchen. Die zum Verkauf stehenden Stadthäuser in Dubai Creek Harbour sind im Vergleich zu den Villen eine preisgünstigere Option. Sie können aus den vielen Projekten wählen, die in diesem Gebiet fertiggestellt wurden. Zu den beliebtesten gehören Dubai Creek Residences, Icon Bay und The Grand at Dubai Creek Harbour.


Dubai Creek Residences ist ein Komplex mit mehreren Gebäuden, der Teil des Island District in Dubai Creek Harbour ist. Die Anlage ist in zwei Komplexe unterteilt: Dubai Creek Residences South und Dubai Creek Residences North, die jeweils aus drei einzelnen Gebäuden bestehen, in denen Wohnungen mit 1 bis 3 Schlafzimmern untergebracht sind.


Icon Bay, ein 43-stöckiger Wohnturm im Island District von Dubai Creek Harbour, wurde 2017 eröffnet. The Grand at Dubai Creek Harbour wurde 2018 eröffnet. Es handelt sich um einen 63-stöckigen Wohnturm, der über 500 Luxuswohnungen, Penthäuser und Podium-Stadthäuser beherbergt.


Creekside 18 ist ein weiterer großer Wohnkomplex von The Lagoons, der kurz vor der Fertigstellung steht. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant. Das Projekt besteht aus Zwillingstürmen: Creekside 18 Tower A und Creekside 18 Tower B. Beide Türme sind derzeit bis zur Ebene 37 fertiggestellt. In den Türmen werden insgesamt 434 Wohnungen mit 1 bis 3 Schlafzimmern untergebracht sein.

.

HOTEL IN DEN LAGUNEN


The Lagoons, Dubai Creek Harbour beherbergt das 4-Sterne-Hotel Vida Creek Harbour, das direkt am Dubai Creek liegt. Das Premium-Hotel ist hoch aufragend und bietet eine 360-Grad-Aussichtsplattform und zwei Restaurants. Sie haben die Wahl zwischen 286 erstklassigen Zimmern und Suiten mit Blick auf den Dubai Creek Harbour und Downtown Dubai. Das Vida Hotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten wie minimalistische Zimmer mit kostenlosem WLAN, Minibar und kostenlosem Frühstück. Darüber hinaus gibt es im Hotel einen Infinity-Pool, ein Fitnesscenter und fünf Tagungsräume.


VERKEHRSMITTEL UND PARKPLÄTZE IN DEN LAGOONS


Die Lagoons Apartments verfügen über zugewiesene Parkplätze für Eigentümer und Mieter. Die Anzahl der zugewiesenen Parkplätze hängt von der Wohneinheit ab, so dass in einigen Gebäuden die größeren Wohneinheiten zwei Parkplätze erhalten. Besucherparkplätze sind innerhalb der Gebäude leicht zu finden. Die Villen und Stadthäuser der Gemeinde verfügen über private Garagen, die Platz für bis zu zwei Fahrzeuge bieten.


Die Lagunen bieten einen direkten Zugang zur Ras Al Khor Road, was besonders für Autofahrer sehr praktisch ist.


ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL IN DEN LAGOONS


Das Gebiet verfügt über eine eigene U-Bahn-Station, die Creek Metro Station. Die Creek Metro Station befindet sich am südlichen Ende von Al Jaddaf, in der Nähe des Dubai Creek Harbour.


SUPERMÄRKTE IN DEN LAGUNEN


In den Lagunen gibt es Lebensmittelgeschäfte, die den täglichen Bedarf der Bewohner decken. Dazu gehören der W Mart Supermarkt in Dubai Creek und der KP Mart Supermarkt. In der Nähe befindet sich auch eine Filiale von Carrefour in der Dubai Festival City.


KIRCHEN, TEMPEL UND MOSCHEEN IN DER NÄHE DER LAGUNEN


Man kann die Moscheen in der Nähe der Lagunen besuchen, die sich in bequemer Entfernung befinden. Die große Moschee Ibrahim Al Kahlil Moschee befindet sich in der Gemeinde Al Rashidiya und ist in 15 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Weitere Moscheen in der Nähe sind die Aafra Al Katbi Moschee, die Khalaf Atiq Moschee und die Nasser Rashed Lootah Masjid. Diese befinden sich in der Nähe der Nad Al Hamar Road, in einem Radius von 10 bis 12 Minuten.


Wer in der Nähe von The Lagoons nach Kirchen sucht, findet die City Hill Church, die in etwa 15 Minuten zu erreichen ist. Auch die katholische Kirche St. Mary's ist nur 16 Minuten entfernt. Der nächstgelegene Hindu-Tempel ist der Shiva-Tempel, der über die 2nd Za'abeel Road in 13 Minuten zu erreichen ist.


SCHULEN UND UNIVERSITÄTEN IN DER NÄHE DER LAGUNEN


Für Familien mit kleinen Kindern gibt es in der Nähe zahlreiche Kindertagesstätten. Zu den beliebten Kindergärten in der Nähe von The Lagoons gehören die bekannte British Orchard Nursery, die nur 11 Autominuten entfernt ist, und die Yellow Brick Road Nursery in der Gemeinde Al Garhoud.


Bildungseinrichtungen für ältere Kinder sind in der Nähe vorhanden. Zu den beliebten Einrichtungen gehört die Swiss International Scientific School in Al Jaddaf. Die Schule folgt dem IB-Lehrplan und bietet zweisprachige Kurse in Englisch/Französisch oder Englisch/Deutsch an. Sie richtet sich an Schüler im Alter von 3 bis 18 Jahren.


Die City School International ist eine weiterführende Schule in Nadd Al Hamar. Die Schule folgt dem britischen Lehrplan und bereitet die Schüler von der Vorschule bis zur Sekundarstufe auf die britischen IGCSE-Prüfungen vor.


Die Cambridge International School ist eine beliebte Wahl für Familien. Sie folgt dem britischen Lehrplan und hat über 2.500 Schüler. Die New Indian Model School ist eine koedukative Schule, die nach dem CBSE/Kerala State Curriculum unterrichtet. Eine weitere Schule in der Nähe ist die Al Khaleej International School, die nur 15 bis 17 Fahrminuten entfernt ist.


Höhere Bildungseinrichtungen in der Nähe sind in 14 bis 15 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Zu diesen Universitäten gehören die Al Falah University, die Mohammed Bin Rashid University of Medicine and Health Sciences, das European University College und weitere.


KLINIKEN UND KRANKENHÄUSER IN DER NÄHE DER LAGUNEN


Die nächstgelegene Gesundheitseinrichtung ist das Latifa Hospital, das 18 Minuten über die Al Ain Road entfernt ist. Es war früher als Al Wasl Hospital bekannt und ist eines der größten Entbindungskrankenhäuser in der Umgebung. Dieses Krankenhaus verfügt über ein Team von Fachleuten, das sich hauptsächlich mit Neugeborenen- und Kinderoperationen befasst. Weitere Krankenhäuser in der Umgebung sind das Mediclinic City Hospital, das Dr. Salman Al Habib Hospital und das Emirates Speciality Hospital.


Mehrere Apotheken, darunter Life Pharmacy, Aster Pharmacy, Supercare Pharmacy, Boots Pharmacy und Esther Pharmacy, befinden sich in unmittelbarer Nähe und in bequemer Entfernung.


GEBITE IN DER NÄHE


The Lagoons ist von einigen der beliebtesten Gegenden Dubais umgeben. Sie grenzen an die Dubai Festival City und die Gemeinde Al Jaddaf. In beiden Fällen handelt es sich um Ziele am Wasser. Außerdem können die Bewohner über die Ras Al Khor Road leicht nach Downtown Dubai, Bur Dubai und das Geschäftsviertel der Stadt, Business Bay, fahren.


LIFESTYLE, EINKAUFEN, ESSEN UND NACHTLEBEN


EINKAUFSZENTREN IN DEN LAGUNEN


Obwohl es sich technisch gesehen nicht um ein Einkaufszentrum handelt, ist der Dubai Square mit seinen 800 Quadratmetern Verkaufsfläche eine der größten Attraktionen in der Gegend. Die großen, fußgängerfreundlichen Alleen und gepflasterten Boulevards sind mit Einzelhandelsgeschäften, Piazzas, internationalen Bekleidungs- und Kosmetikgeschäften, Cafés und Restaurants übersät und bieten ein unvergleichlich luxuriöses Einkaufserlebnis in einer Straße.


Ein weiteres geplantes Einkaufszentrum ist die Dubai Creek Harbour Mall mit vielen Einzelhandelsgeschäften, Luxusmodemarken und gastronomischen Einrichtungen.


RESTAURANTS IN DEN LAGUNEN


Die großen Wolkenkratzer in der Gemeinde sind mit Cafés und Restaurants ausgestattet, die definitiv zu den Vorzeigeobjekten der Gegend gehören. Viele Cafés, Lebensmittelketten, Eiscafés und Burgerläden befinden sich in bequemen Abständen und sind ein Segen für Feinschmecker.


Die Einwohner können auch das gehobene Restaurant im Vida Hotel besuchen - Soulgreen. Es handelt sich um ein italienisches Restaurant, in dem man sowohl drinnen als auch draußen speisen kann und das über eine Bar verfügt. Zu den Restaurants im Dubai Creek Golf & Yacht Club gehören Casa De Tapas, Lake View und Broadwalk. Casa De Tapas steht auf der Liste der besten spanischen Restaurants in Dubai.


Wer auf der Suche nach Möglichkeiten zum Entspannen und Ausgehen ist, findet die QD's Lounge und die Cielo Sky Lounge. Die Cielo Sky Lounge ist eine der zehn besten Rooftop-Bars in Dubai und bietet ein schickes Party-Ambiente mit Cocktails, Live-Musik und einem DJ.


STRAND IN DEN LAGUNEN


Der größte Vorteil eines Wohnorts am Wasser ist, dass man jeden Tag die kühle Brise des Ozeans und die malerische Aussicht genießen kann. Die Lagoons bieten viele solcher offenen Strandbereiche, Mangroven und zum Wasser hin gelegene Promenaden in der Gemeinde. Der Creek Beach ist ein solcher Ort, an dem zahlreiche Aktivitäten und Sportarten auf dem Wasser stattfinden, darunter Volleyball, Jetski und Wakeboarding.


FREIZEITAKTIVITÄTEN UND BEMERKENSWERTE WAHRZEICHEN


Das Leben in The Lagoons kann ein Segen sein. Mit einer Vielzahl von Aktivitäten, die in jeder Gemeinschaft angeboten werden, wird es in The Lagoons nie langweilig. Allein in der Master Community gibt es viele Attraktionen im Dubai Creek Harbour. Eine der beliebtesten Touristenattraktionen in der Gegend ist der Creek Marina Yacht Club.


Wenn Sie mit dem Yachting-Lifestyle liebäugeln und das aufregende Abenteuer des Segelns erleben wollen, dann ist der schönste Hafen der Stadt der perfekte Ort für Sie. Es gibt auch einen Bootscharterbetrieb, der mit zwei Charterschiffen vom Yachthafen aus operiert. Hier können Sie alles erleben, vom Fischfang bis hin zu Kreuzfahrten. Der austernförmige Creek Marina Yacht Club im Dubai Creek Harbour ist ein erfrischendes Freizeitziel mit luftigen Boulevards, die die Inseln umgeben und an denen sich Gourmet-Restaurants und trendige Cafés aneinanderreihen. Neben dem feinen Yachting-Erlebnis können Besucher auch viele andere Unterhaltungsziele, Landschaftsgärten, Wasserspiele und ästhetisch ansprechende Skulpturen erkunden.


Ein weiteres Freizeit- und Einzelhandelsziel ist der Dubai Square, der zahlreiche Aktivitäten wie Ice Adventures, einen VR-Park, einen Wasserpark, ein Kino und Live-Aufführungen bietet.


OUTDOOR-AKTIVITÄTEN, FITNESS UND SCHÖNHEIT


Die Gegend bietet alles, von Strandaktivitäten über moderne Einzelhandelsziele bis hin zu friedlichen und ruhigen Orten. An Grünflächen mangelt es in der Gegend nicht, und obwohl es überall in der Gemeinde viele kleine Gärten gibt, befindet sich am Fuße des Dubai Creek Tower ein großer, uhrförmiger Gemeinschaftspark, der sich über 800 Quadratmeter erstreckt. Er zeichnet sich durch zahlreiche kunstvolle Wasserspiele, dichte Grünflächen und gepflasterte Spazierwege aus. Bewohner und Besucher können hier inmitten der üppigen grünen Gärten und vor der auffälligen Kulisse der einzigartigen LED-Lichter des Turms eine ruhige Zeit verbringen.


Neben einem gut ausgestatteten Fitnessstudio in jedem Gebäude der Wohnanlage gibt es in der Umgebung auch zahlreiche Fitnessmöglichkeiten. Damen können im EMD Fitness trainieren - einem reinen Damen-Fitnessstudio. Außerdem gibt es Crossfit Metalize in der Nähe der Ras Al Khor Road. Es handelt sich um eine gut ausgestattete Sporthalle mit Geräten für drinnen und draußen, die sich perfekt für ein intensives Training eignen. Die Mitglieder können auch persönliche Trainer engagieren und an Trainingseinheiten teilnehmen. Duschen und Gebetsräume sind ebenfalls vorhanden. Weitere Fitnessstudios in der Nähe sind Royal Paws, Pro Fitness und Qualifier Gym.


Haben Sie Lust auf ein wenig Selbstverwöhnung? Besuchen Sie einen der beliebtesten Salons in der Umgebung: Mood Salon. Es gibt zwei Filialen des Mood Salons in der Gegend, eine davon befindet sich in den Dubai Creek Harbour Residences. Ein weiterer beliebter Salon ist der Eden Blossom Ladies Salon, der für seine Maniküre- und Pediküreservices bekannt ist.


GEMEINSCHAFTSVERANSTALTUNGEN


In den Lagunen wird es bald viele Veranstaltungen und Aktivitäten geben, die mit der Fertigstellung eines jeden Megaprojekts einhergehen. Im Erdgeschoss des Dubai Square finden das ganze Jahr über Live-Auftritte, Theateraufführungen, Konzerte und andere Veranstaltungen statt. Am Creek Beach werden zahlreiche Veranstaltungen stattfinden, darunter private Partys, Filmvorführungen und Grillpicknicks - und das alles vor der perfekten, schimmernden Kulisse des offenen Golfs und der grünen Mangroven.


KOMMENDE ATTRAKTIONEN


Mit seinem All-Inclusive-Lifestyle am Wasser und seiner bemerkenswerten Umgebung verspricht The Lagoons viele zukünftige Attraktionen. In der Gemeinde wird bald der Dubai Creek Tower entstehen, ein Masterprojekt von Emaar Properties. Es soll ein gewaltiges Projekt sein, höher als der Burj Khalifa. Über die Höhe des Turms halten sich die Entwickler noch bedeckt. Der voraussichtliche Übergabetermin des Turms wird rechtzeitig zur Dubai Expo erwartet.


Der Dubai Creek Tower wird viele Freizeitaktivitäten bieten, darunter 10 Aussichtsplattformen mit drehbaren Plattformen und einem atemberaubenden Blick auf Dubai. Darüber hinaus sind mehrere Einzelhandelsgeschäfte, Restaurants und ein Hotel geplant. Die Einzelhandelszone wird ein Museum, ein überdachtes Auditorium und Bildungseinrichtungen umfassen.


Ein weiteres kommendes Projekt von Emaar im Dubai Creek Harbour ist Creek Beach. Dabei handelt es sich um ein Wohnprojekt im zeitgenössischen Stil, das mit einem erstklassigen Stranderlebnis kombiniert wird. Die Bewohner haben Zugang zu einem Privatstrand sowie zu Annehmlichkeiten wie einem Infinity-Pool, einem Fitnessstudio und üppigen grünen Parks.


WAS IST ZU BEACHTEN


The Lagoons ist ein vielversprechender neuer Stadtteil, der eine perfekte Mischung aus Natur und modernem Lebensstil bietet. Es beherbergt viele Wohntürme, die von den kommenden Erholungsgebieten, kulturellen Einrichtungen, Gesundheitszentren, Bildungseinrichtungen, gehobenen Restaurants und Hotels profitieren werden. Allerdings kann es noch eine Weile dauern, bis all diese Attraktionen zum Tragen kommen, da sich die Gemeinde noch im Bau befindet.

Comentarios


bottom of page