top of page

Wie verwandeln Sie Ihre Immobilie in eine Ferienunterkunft?

Planen Sie die Umwandlung einer Wohnimmobilie in eine Ferienimmobilie in den VAE? Nun, es gibt einige Dinge, die Sie im Voraus wissen müssen, um Strafen zu vermeiden und ohne Probleme wiederkehrende Gewinne zu erzielen.


Dubai Immobilien kaufen

Mit ihren malerischen Sehenswürdigkeiten und ihrer opulenten Architektur gelten die Vereinigten Arabischen Emirate als ein Hotspot für den weltweiten Tourismus. Millionen von Touristen strömen jedes Jahr in die sonnigen Emirate, aber nur wenige finden die beste Unterkunft. Obwohl es in Dubai keinen Mangel an Luxushotels gibt, bevorzugen Besucher private, sichere und kleine Unterkünfte. Sie bieten nicht nur mehr Privatsphäre, sondern sind auch ideal für Reisende mit kleinem Budget.


Wenn Sie planen, Ihr Wohnhaus in eine Ferienwohnung umzuwandeln, gibt es ein Dutzend verschiedener Möglichkeiten, wie Sie den Ausblick umgestalten können. Wir haben diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihre Fragen zu beantworten, wie z. B. das Einholen von Genehmigungen, die Vorbereitung des Hauses und das Hinzufügen von Aktivitäten usw.


Fangen wir an!


Warum eine Ferienunterkunft?

Bevor wir ins Detail gehen, möchten wir Ihnen erklären, warum es eine gute Idee sein kann, Ihre Immobilie in eine Ferienwohnung umzuwandeln.


Wenn Sie eine Immobilie haben, die die meiste Zeit des Jahres leer steht, ist die Umwandlung Ihrer Wohnimmobilie in eine Ferienimmobilie in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine großartige Möglichkeit, nicht nur den Raum zu nutzen, sondern auch ein ordentliches passives Einkommen zu erzielen.


Hier sind einige Immobilien, die sich im Allgemeinen ideal für die Ferienvermietung eignen:


Wohnungen - sowohl im gehobenen als auch im preiswerten Segment

Villen, Herrenhäuser und andere große Grundstücke

Landhäuser und Vorstadthäuser

Nachdem Sie nun verstanden haben, warum die Umwandlung Ihrer Wohnimmobilie in eine Ferienimmobilie für Sie von Vorteil sein könnte, lassen Sie uns einen Blick auf den Prozess der Gründung eines Ferienhausgeschäfts werfen.


Umwandlung einer Wohnimmobilie in eine Ferienimmobilie in den VAE

Hier erfahren Sie, was Sie wissen müssen, bevor Sie Ihre Immobilie als Ferienwohnung in den VAE anbieten:


Eine Genehmigung einholen

Bereiten Sie das Haus vor

Schichten von Komfort hinzufügen

Planen Sie einige Aktivitäten

Beschaffung der richtigen Genehmigungen

Dienste wie Airbnb, Vrbo und Homestay sind in den gesamten VAE zugänglich. Wenn Sie Gastgeber werden und Ihre Immobilie als Ferienwohnung vermieten möchten, müssen Sie einige rechtliche Aspekte beachten. Obwohl die örtlichen Gesetze und Vorschriften je nach Standort variieren können, finden Sie hier den Ablauf für die Erlangung einer Genehmigung für die Ferienvermietung in Dubai:


Rufen Sie den Bereich Ferienhäuser auf der DTCM-Website auf, um sich beim Department of Tourism and Commerce Marketing als Hauseigentümer zu registrieren. Sie erhalten eine umfassende Anleitung.

Nach Einreichung der erforderlichen Unterlagen und Zahlung der erforderlichen Gebühren im Büro von Dubai Tourism wird das Genehmigungsverfahren eingeleitet.

Sobald der Antrag genehmigt ist, erhält der Eigentümer der Immobilie ein Konto als rechtmäßiger Anbieter von Ferienunterkünften. Der Eigentümer muss die Lizenzgebühren pro Zimmer bezahlen. Die Höhe der Gebühren kann je nach Art des Objekts stark variieren.

Profi-Tipp: Vergessen Sie nicht, Ihr vom DTCM ausgestelltes Zertifikat irgendwo in Ihrer Ferienunterkunft zur Schau zu stellen, wenn alles vorbei ist.


Gebührenstruktur für die Erlaubnis zur Ferienvermietung in Dubai


Bearbeitungsgebühr: 1.590 AED

Lizenz pro Zimmer: AED 300

Das Haus vorbereiten

Eine saubere, sichere und geschmackvoll eingerichtete Wohnung ist eine Selbstverständlichkeit, aber es gibt bestimmte Dinge, die man von einem Ferienhaus erwartet. Daher müssen Sie das derzeitige Erscheinungsbild Ihres Mietobjekts radikal ändern und es in ein charmantes Ferienhaus verwandeln, das für die Belegung durch Touristen bereit ist.


Das Wichtigste zuerst: Wenn es sich um Ihren Zweitwohnsitz handelt, müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Anwesenheit weniger oder gar nicht spürbar ist. Dazu gehören:


Familienfotos

Haustiere

Persönliche Kunstwerke

Halb verzehrte Lebensmittel im Kühlschrank oder in der Speisekammer

Obwohl Sie dafür verantwortlich sind, dass sich die Bewohner wie zu Hause fühlen, müssen sie nicht an Ihre Anwesenheit in ihrem Urlaub erinnert werden. In solchen Fällen ist es geradezu ideal, sich unauffällig zu verhalten.


Nebenbei bemerkt: Es spricht nichts dagegen, Ihrem Raum eine gewisse Persönlichkeit zu verleihen - ein wenig von Ihrem eigenen Geschmack kann eine gute Möglichkeit sein, sich vom uniformen Hotelmarkt abzuheben.


Mehrschichtiger Komfort Der Komfort Ihrer Gäste sollte für Sie oberste Priorität haben. Wie Sie sich denken können, kann eine unbequeme Schlafgelegenheit das gesamte Reiseerlebnis trüben, unabhängig davon, wie schön die Sehenswürdigkeiten in der Umgebung sind.


Da Sie Ihren Hauptwohnsitz in eine Ferienwohnung umwandeln, müssen Sie sich besonders um den Schlaf Ihrer Gäste kümmern. Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten:


Bettzeug: Verwenden Sie tadelloses Bettzeug. Legen Sie Schichten von Kissen, Laken, Decken und allem, was dazwischen liegt, übereinander. Sie machen den größten Unterschied für den Schlaf Ihrer Besucher aus. Die Verwendung weißer Laken ist ein internationaler Gastfreundschaftsstandard, und mit der Wahl hochwertiger Kissen hinterlassen Sie einen bleibenden Eindruck bei Ihren Gästen und lassen Ihr Ferienhaus erstrahlen.

Die Raumtemperatur: Sie ist ebenfalls ein wichtiges Kriterium bei der Verwaltung von Ferienunterkünften, insbesondere wenn es um den Schlaf geht. Ihre Schlafgelegenheit muss auf die jahreszeitlichen Veränderungen in den Vereinigten Arabischen Emiraten vorbereitet sein, damit die Besucher gut schlafen können, egal wie kalt oder warm es draußen ist.

Lärm: - Liegt Ihre Unterkunft in der Nähe einer lauten Straße oder anderer hörbarer Unannehmlichkeiten? Bereiten Sie sich auf Veränderungen in Ihren Räumen vor und bauen Sie eine Schalldämmung ein, damit die Besucher nicht mitten in ihrem Schlaf aufwachen.

Nebenbei bemerkt: Hochwertige Einweg-Ohrstöpsel können auch eine kostengünstige Lösung für alle lärmbedingten Probleme sein.

Planen Sie einige Aktivitäten Die meisten Menschen fahren in den Urlaub und haben nur eines im Sinn: Spaß! Sie können sie auf verschiedene Weise unterstützen, aber diese Fantasie kann durch die Lage des Ferienhauses und durch unterhaltsame Aktivitäten für Touristen Wirklichkeit werden.


Bevor Sie die Umwandlung Ihrer Wohnimmobilie in eine Ferienwohnung in den VAE in Angriff nehmen, sollten Sie sich umfassend informieren und die Besonderheiten Ihres Viertels herausfinden, um dann entsprechend zu planen.


Gibt es in der Nähe Wolkenkratzer und Mega-Einkaufszentren oder befindet sich Ihre Ferienwohnung im Herzen des berühmten Yachthafens der Emirate? Dann müssen Sie Ihre Marke entsprechend positionieren.


Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie hohe Bewertungen erhalten, ist größer, wenn die Aktivitäten in der Nähe Ihrer Immobilie einzigartige Erlebnisse bieten und Ihren Besuchern "insta-würdige" Momente bescheren, die sie mit ihren Freunden und ihrer Familie teilen können - und so Ihr Kundenpotenzial erhöhen.



Comentários


bottom of page